Druckansicht der Internetadresse:

Kulturwissenschaftliche Fakultät

Facheinheit Religionswissenschaft

Seite drucken

Abgeschlossene Forschungsprojekte

​The Economy of Sacred Spaces in Durban Einklappen

Leitung: Prof. Dr. em. Ulrich BernerDr. Magnus EchtlerDr. Franz KogelmannPD Dr. Asonzeh Ukah
Laufzeit: 2010 – 2011; 2013 – 24.5.2018
Förderung: DFG

Projektbeschreibung

Die Rolle der Religionen bei der Konstituierung von WertenEinklappen

Syntheseprojekt des Nationalen Forschungsprogramms 58 "Religionsgemeinschaften, Staat und Gesellschaft" des Schweizer Nationalfonds

Leitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger
Laufzeit: 2010 – 2013, verlängert bis 2015
Förderung: Schweizer Nationalfond

Kurzbeschreibung des Projekts

Editionsprojekt SAPERE (Scripta Antiquitatis Posterioris ad Ethicam Religionemque Pertinentia)Einklappen

Leitung: Prof. Dr. Ulrich Berner
Laufzeit: 1998 – 2005
Förderung: Thyssen-Stiftung

Weitere Informationen zum Projekt

​Shari'a Debates and their Perception by Christians and Muslims in selected African CountriesEinklappen

Leitung: Prof. Dr. Ulrich Berner, Dr. Franz Kogelmann
Laufzeit: 2006 – 2009
Förderung: DFG

Weitere Informationen zum Projekt

Tradition und Innovation: Alte und neue Kirchen im religiösen Markt SüdafrikasEinklappen

Leitung: Prof. Dr. Ulrich Berner
Laufzeit: 2008 – 2012
Förderung: DFG

Weitere Informationen zum Projekt

​Religionsgemeinschaften, Staat und GesellschaftEinklappen

Leitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger
Laufzeit: 2006 – 2012
Förderung: SNF

Website des Nationalen Forschungsprogramm 58: Religionsgemeinschaften, Staat und Gesellschaft

Das Forschungsprogramm untersuchte den grundlegenden Wandel der religiösen Landschaft der Schweiz in den letzten Jahrzehnten. 2012 wurden die Ergebnisse des Programms publiziert.

Publikation:
Christoph Bochinger (Hg.): Religionen, Staat und Gesellschaft. Die Schweiz zwischen Säkularisierung und religiöser Vielfalt, Zürich 2012.

Christoph Bochinger (Hg.): Religions, Etat et société. La Suisse entre sécularistion et diversité religieuse, Zürich 2012.

Presseecho zum Syntheseprojekt und zur Publikation

Heilverfahren und Religion am Beispiel der Hildegard-MedizinEinklappen

Leitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger
Laufzeit: 2007 – 2010
Förderung: DFG

Kurzbeschreibung

Was den Menschen heilig ist – Religionen und Werte im WandelEinklappen

Leitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger
Laufzeit: 2006 – 2008

Kurzbeschreibung

Die unsichtbare Religion in der sichtbaren ReligionEinklappen

Leitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger (verantwortlich), Prof. Dr. Fuchs (Kath. Pastoraltheol., Tübingen), Prof. Dr. Gebhardt, (Soziologie, Koblenz), Prof. Dr. Wolfgang Schoberth (Systematische Theologie, Erlangen).
Laufzeit: 1999 – 2003
Förderung: DFG

Kurzbeschreibung

​Individualsynkretismus – Konstellationen und biographischer Wandel 'individualisierter' ReligiositätEinklappen

Leitung: Dr. Stefan Kurth
Laufzeit: 2003 – 2007

​Religiöse Nicht-Regierungsorganisationen im Kontext der Vereinten NationenEinklappen

Projektleitung: Dr. Karsten Lehmann
Laufzeit: 2010 – 2014

Kurzbeschreibung

​Selbstkultivierung und Anleitung zur Lebensführung in japanischen NeureligionenEinklappen

Leitung: PD Dr. Monika Schrimpf
Laufzeit: 2007 – 2011

​Frauen im gegenwärtigen japanischen BuddhismusEinklappen

Leitung: PD Dr. Monika Schrimpf
Laufzeit: 2011 – 2014

Kurzbeschreibung


Verantwortlich für die Redaktion: Verena Reiß

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt