Druckansicht der Internetadresse:

Kulturwissenschaftliche Fakultät

Facheinheit Religionswissenschaft

Seite drucken

Team > Prof. Dr. Eva Spies

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
Prof. Dr. Eva Spies Prof. Dr. Eva Spies
Prof. Dr. Eva Spies

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Religionswissenschaften


Zur Person / Akademischer Werdegang

Eva Spies ist seit Mai 2014 Juniorprofessorin für Religionswissenschaft mit Schwerpunkt Afrika an der Universität Bayreuth. Sie hat Ethnologie, Religionswissenschaft und Politikwissenschaft in Tübingen und Mainz studiert. Im Rahmen ihrer Promotion in der Ethnologie an der Universität Mainz hat sie über interkulturelle Kontakte in der Entwicklungszusammenarbeit in Niger gearbeitet (Spies 2009).

In ihrer aktuellen Forschung befasst sie sich mit den Schnittstellen von Religion und Entwicklungskooperation. Hier interessieren sie Formen des religious engineering: Damit sind die aktiven Versuche gemeint, religiöse, soziale und politische (Um-)Welten zu gestalten und zu verbessern; Die engineers sind dabei Akteure, die sich im Rahmen ihrer Projekte der Transformation auf religiöse Ressourcen (wie Praktiken, Lehren, Symbole oder Institutionen) beziehen.

Darüber hinaus forscht sie zu Fragen religiöser Vielfalt: Konzeptuell stehen dabei Überlegungen zu Relationalität und Multiplizität im Vordergrund, empirisch arbeitet sie zu Formen christlicher Religion auf dem afrikanischen Kontinent und insbesondere zu Süd-Süd-Mission auf Madagaskar.

Eva Spies ist derzeit Sprecherin des Arbeitskreises 'Afrika' im Rahmen der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft e.V. (DVRW)

An der Universität Bayreuth ist sie u.a.

Aktuelles

  • Gemeinsam mit Sebastian Müller (Entwicklungssoziologie) und Franz Kogelmann (Islamwissenschaft) organisiert Eva Spies die diesjährigen Weingartener Afrikagespräche (vom 06. bis 08. Dezember 2019). Titel der Tagung: „Muslime und Christen – die besseren Entwickler Afrikas? Zur Rolle von Religion in der Entwicklungskooperation“. Die Anmeldung ist ab jetzt möglich. Nähere Informationen s. Flyer.
  • Forschungsprojekt im Rahmen des Exzellenzclusters gemeinsam mit Prof. Paula Schrode (Universität Bayreuth) und Prof. Mahaman Tidjani Alou (Université Abdou Moumouni, Niamey): „Religious engineering – the making of moralities, development and religion in Niger“ (bis 2023)
    (https://www.africamultiple.uni-bayreuth.de/en/Research/1research-sections/moralities/)
Prof. Dr. Eva Spies

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Religionswissenschaften


Forschungsschwerpunkte

  • Religiöse Vielfalt und Religionskontakte
  • Christentum in Afrika
  • Religion und Entwicklungszusammenarbeit 
  • Religiöse Gesellschaftsentwürfe und Projekte der Transformation
  • Interkulturelle Kommunikation und Hermeneutik
  • Religiöse Epistemologien und Anthropologien

Regionale Schwerpunkte

  • Madagaskar/Indischer Ozean
  • Niger/Westafrika

Prof. Dr. Eva Spies

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Religionswissenschaften


Publikationen

2019

Spies, Eva
Being in Relation : A Critical Appraisal of Religious Diversity and Mission Encounter in Madagascar
In: Journal of Africana Religions Bd. 7 (2019) Heft 1. - S. 62-83
doi:10.5325/jafrireli.7.1.0062 ...

2018

Fischer-Kattner, Anke; Kopf, Martina; Spies, Eva; Holtz, Menja
Introduction
In: Comparativ : Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung Bd. 28 (2018) Heft 2. - S. 7-21

Room for Manoeuvre : (Cultural) Encounters and Concepts of Place
Hrsg.: Fischer-Katter, Anke; Holtz, Menja; Kopf, Martina; Spies, Eva
Comparativ : Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung
2018

Spies, Eva
"Winning the Place for Jesus" : A Relational Perspective on Pentecostal Mission Encounters in Madagascar
In: Comparativ : Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung Bd. 28 (2018) Heft 2. - S. 86-101

2017

Spies, Eva
Schrift und Charisma : Zur Rolle von Lehrbüchern in der pfingstlich-charismatischen Mission in Subsahara-Afrika
In: Zeitschrift für Religionswissenschaft Bd. 25 (2017) Heft 2. - S. 263-286
doi:10.1515/zfr-2016-0023 ...

2016

Spies, Eva; Holtz, Menja; Möller, Esther; Torma, Franziska
Begegnungen auf der Spur : Eine neue Perspektive auf Kulturkontakt und Materialität
In: Saeculum Bd. 66 (2016) Heft 2. - S. 177
doi:10.7788/saeculum-2016-0202 ...

Spies, Eva
Dilemmas of Participation : Developers and the Problem of Doing the Right Thing
In: Paulmann, Johannes(Hrsg.): Dilemmas of Humanitarian Aid in the Twentieth Century - Oxford: Oxford University Press, 2016. - S. 417-435

Spies, Eva; Seesemann, Rüdiger
Pluralicity and Relationality : New Directions in African Studies
In: Africa Today Bd. 63 (2016) Heft 2. - S. 132-139
doi:10.2979/africatoday.63.2.19 ...

2013

Spies, Eva
Coping with Religious Diversity : Incommensurability and other Perspectives
In: Boddy, Janice ; Lambek, Michael(Hrsg.): A Companion to the Anthropology of Religion - Chichester: Wiley-Blackwell, 2013. - S. 118-136 . - (Blackwell Companions to Anthropology; 25)

2012

50 Jahre Unabhängigkeit in Afrika : Kontinuitäten Brüche, Perspektiven
Hrsg.: Spies, Eva; Bierschenk, Thomas
Köln : Köppe, 2012. - 572 S. . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 29)

Spies, Eva; Bierschenk, Thomas
Afrika seit 1960 : Kontinuitäten, Brüche, Perspektiven
Spies, Eva ; Bierschenk, Thomas (Hrsg:): 50 Jahre Unabhängigkeit in Afrika : Kontinuitäten Brüche, Perspektiven - Köln: Köppe, 2012. - S. 7-51 . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 29)

Spies, Eva; Dorsch, Hauke
Wa(h)re „Kultur“ : Kulturelles Erbe, Revitalisierung und die Renaissance der Idee von Kultur. Tagungsbericht zur 34. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde
In: EthnoScripts Bd. 14 (2012) Heft 1

Spies, Eva; Dorsch, Hauke
Wa(h)re „Kultur“? Kulturelles Erbe, Revitalisierung und die Renaissance der Idee von Kultur. Tagungsbericht zur 34. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde 2011 in Wien
In: Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde Bd. 43 (2012) . - S. 19-21

2011

Auf dem Boden der Tatsachen : Festschrift für Thomas Bierschenk
Hrsg.: Spies, Eva; Schareika, Nikolaus; Le Meur, Pierre-Yves
Köln : Köppe, 2011 . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 28)

Spies, Eva; Schareika, Nikolaus; Le Meur, Pierre-Yves
Einleitung: Ethnologie auf dem Boden der Tatsachen
Schareika, Nikolaus ; Spies, Eva ; Le Meur, Pierre-Yves (Hrsg.): Auf dem Boden der Tatsachen : Festschrift für Thomas Bierschenk - Köln: Köppe, 2011. - S. 9-26 . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 28)

Spies, Eva
God at work auf Madagaskar : Zum Verhältnis von Religion und Politik
Schareika, Nikolaus ; Spies, Eva ; Le Meur, Pierre-Yves (Hrsg.): Auf dem Boden der Tatsachen : Festschrift für Thomas Bierschenk - Köln: Köppe, 2011. - S. 447-463 . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 28)

2010

Spies, Eva; Bierschenk, Thomas
Continuities, Dislocations and Transformations : 50 Years of Independence in Africa
In: Africa Spectrum Bd. 45 (2010) Heft 3. - S. 3-10
http://journals.sub.uni-hamburg.de/giga/afsp/artic ...

Spies, Eva; Bierschenk, Thomas
Introduction: Continuities, Dislocations and Transformations : 50 Years of Independence in Africa
In: Africa Spectrum Bd. 45 (2010) Heft 3. - S. 3-10
http://journals.sub.uni-hamburg.de/giga/afsp/artic ...

Spies, Eva
Partizipative Entwicklung : eine global anwendbare Vorstellung von Zusammenarbeit?
In: Journal für Entwicklungspolitik (2010) Heft 4. - S. 50-72

2009

Spies, Eva
Das Dogma der Partizipation : interkulturelle Kontakte im Kontext der Entwicklungszusammenarbeit in Niger
Köln : Köppe, 2009. - 337 S. . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 20)

Spies, Eva
Einführung in die Religionsethnologie - Ideen und Konzepte by Bettina E. Schmidt
Zeitschrift für Ethnologie
2009
http://www.jstor.org/stable/25843200?seq=1#page_sc ...
Rezensiert: Bettina E. Schmidt: Einführung in die Religionsethnologie : Ideen und Konzepte. 1. Aufl. Berlin, 2008

2003

Spies, Eva
Interkulturelle Kontakte im Rahmen der Entwicklungskooperation in Zinder (Niger) : Ein Zugang und ein Problem. (Intercultural Encounters within the Framework of Development Cooperation in Zinder)
In: Afrika Spectrum Bd. 38 (2003) Heft 3. - S. 347-373
http://www.jstor.org/stable/40174994

Prof. Dr. Eva Spies

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Religionswissenschaften


Prof. Dr. Eva Spies
Juniorprofessorin für Religionswissenschaft mit Schwerpunkt Afrika

Telefon: +49 (0)921 / 55-4150 | Fax: +49 (0)921 / 55-844156
E-Mail: Eva.Spies@uni-bayreuth.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Raum: 1.11 (GW II)

Religionswissenschaft mit Schwerpunkt Afrika

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Universität Bayreuth
95440 Bayreuth
​Germany

Verantwortlich für die Redaktion: Verena Lauterbach

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt