Aktuelles aus der Bayreuther Religionswissenschaft

kuwi-fakultaet

Bewerbung für das Sommersemester 2016

Die Bewerbung für den Masterstudiengang Religionswissenschaft ist ab sofort möglich. Bitte beachten Sie die Hinweise unter Bewerbung und Einschreibung.

Für den Bachelor Studiengang Kultur und Gesellschaft müssen Sie sich nicht bewerben. Sie können sich direkt in der Zeit vom 7. März bis 8. April 2016 einschreiben.

Lehrangebot der Religionswissenschaft im Sommersemester 2016

Level Bachelor
Level Master

istanbul1

Türkischkurs

vom 15. Februar bis 4. März 2016 bietet die Religionswissenschaft einen Türkisch Intensivkurs an. Niveau: Anfänger
Dozentin: Dr. Angelika Landmann (Universität Heidelberg)
Anmeldung bitte an Frau Marita Dick.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bourdieu in Akrika

Neuerscheinung

Bourdieu in Africa. Exploring the Dynamics of Religious Fields

Edited by Magnus Echtler (Universität Bayreuth, Germany) and Asonzeh Ukah (University of Cape Town, South Africa), Leiden/Boston: Brill, Nov. 2015.

Reading more about the book

markus Dressler

Interview with Markus Dressler

Markus Dressler on the formation of modern Turkish Alevism.

Interview in Hurriyet, Daily News, Nov 28.

Auslandsstudium

Auslandssemester

Die Religionswissenschaft unterhält etliche Hochschulpartnerschaften, die über das ERASMUS-Programm der EU finanziert werden.

Hier finden sie eine Liste unserer Hochschulpartnerschaften (Stand: Nov. 2015)

Ansprechpartner in der Religionswissenschaft für alle Fragen rund um den Austausch ist Herr Stefan Schröder, M.A.

_35B4142

Islam und Radikalisierung

Einen Interview mit Prof. Bochinger und Prof. Schrode zum Thema wurde am 20.11.15 von TVO ausgestrahlt. Es ist auch in der Mediathek zu finden unter "Was hat der Terror mit dem Islam zu tun".

Religion als Ideologie

Interview mit Prof. Dr. Christoph Bochinger im Nordbayerischen Kurier (17.11.2015) im Zusammenhang mit den Anschlägen in Frankreich.

Den Artikel finden Sie hier

domplatzv

Prof. Bochinger Co-Direktor des Weltkongresses der Religionswissenschaft

In seiner Funktion als Vorsitzender der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft e.V. (DVRW) war Prof. Dr. Christoph Bochinger gemeinsam mit Prof. Dr. Jörg Rüpke (Universität Erfurt) Kongressdirektor des XXI. World Congress der International Association for the History of Religions (IAHR). Der Kongress unter dem Thema „Dynamics of Religions. Past and Present“ fand vom 23. bis 29. August 2015 an der Universität Erfurt statt.

Hier finden Sie einige Bilder zum Kongress:
https://www.facebook.com/Religionswissenschaft

 

Universität Bayreuth -