Prof. Dr. Christoph Bochinger

Lehrstuhl Religionswissenschaft mit besonderer Berücksichtigung der religiösen Gegenwartskultur

_35B4142

Kontaktdaten

Raum:1.12 (GW II)
Telefon:+49 (0)921 55 4155, Sekretariat: +49 (0)921 55 4156
Fax:+49 (0)921 558441-56
E-Mail:Christoph.Bochinger@uni-bayreuth.de
Sprechstunde:siehe Aushang an der Türe des Sekretariats sowie nach Vereinbarung per Email oder Telefon
Anschrift:Lehrstuhl für Religionswissenschaft, Kulturwissenschaftliche Fakultät, Universität Bayreuth, 95440 Bayreuth, Germany

Publikationen und Vorträge (link zur Liste)

Forschungsschwerpunkte

Systematische und Vergleichende Religionswissenschaft

Empirische Religionsforschung mit qualitativen Methoden, insbesondere Religiositätsforschung

Europäische Religionsgeschichte in der frühen Neuzeit und Moderne

Religiöse Institutionenkunde

Alternative Spiritualitätsformen in Deutschland

Religiöse Minderheiten, insbesondere muslimische Gemeinschaften in Deutschland und der Schweiz

 

Akademischer Werdegang

seit 2003 Lehrstuhl für Religionswissenschaft mit besonderer Berücksichtigung der religiösen Gegenwartskultur an der Universität Bayreuth.

2002-2003 Gastprofessor für Religionswissenschaft an der Universität Zürich.

1997-2003 Professor für religiöse Sozialisation und Erwachsenenbildung an der Universität Bayreuth.

1996 Habilitation an der LMU München mit einer religionswissenschaftlichen Arbeit über die Wahrnehmung des Islam im Hallenser Pietismus des 18. Jahrhunderts.

1994 Habilitationsstipendium der Fritz Thyssen Stiftung.

1993 Promotion an der LMU München mit einer religionswissenschaftlichen Arbeit über "New Age".

1987-1997 Assistent am Institut für Missions- und Religionswissenschaft und am Institut für Philosophie der LMU München.

1986 Mag. Theol. an der LMU München mit einer religionswissenschaftlichen Arbeit über Bruno Gutmann.

1979-1986 Studium der Evangelischen Theologie und der Religionswissenschaft an der LMU München.

Geb. 1959 in Ludwigsburg.

 

Funktionen

Funktionen an der Universität Bayreuth

seit 2013 Mitglied des Hochschulrats der Universität Bayreuth

2009-2013 Mitglied des Senats der Universität Bayreuth, Feb -Sept 2013 dessen Stellvertretender Vorsitzender

Prodekan der Kulturwissenschaftlichen Fakultät (2007-2009; 2012-2013)

Geschäftsführender Leiter des Instituts zur Erforschung der religiösen Gegenwartskultur (IrG) an der Universität Bayreuth

Sprecher der Profillinie Religion im Emerging Field "Kulturbegegnungen und transkulturelle Prozesse", einem interdisziplinärem Forschungsschwerpunkt der Universität Bayreuth

Universitätsübergreifende Funktionen

Koordinator bei Aufbau und Einrichtung des B.A.-Studiengangs Kultur- und Kommunikationswissenschaften an der Türkisch-Deutschen Universität (TDU) in Istanbul.
Weitere Informationen

Co-Director des XXI. World Congress der International Association for the History of Religions (IAHR) 2015 in Erfurt

seit 2009 Vorsitzender der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW), zuvor seit 2001 Vorstandsmitglied und seit 2005 Stellvertretender Vorsitzender

2006-2012 Präsident der Leitungsgruppe des Nationalen Forschungsprogrammes 58 des Schweizer Nationalfonds

2005-2007 Mitglied des Management Committees des Forward Look on Religion and Belief Systems der European Science Foundation (ESF)

2004-2008 Fachkollegiat für Religionswissenschaft im Fachkollegium 106 der Deutschen Forschungsgemeinschaft

2002-2005 Vorsitzender der Fachgruppe Religions- und Missionswissenschaft in der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie

2000-2003 Mitglied des Beirats im Modellprojekt zur Prävention im Bereich "So genannte Sekten und Psychogruppen" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

Herausgeberschaften

seit 2005 Mitherausgeber der Reihe "Religionswissenschaft heute" im Kohlhammer Verlag (gemeinsam mit Prof. Dr. Jörg Rüpke, Erfurt)

seit 2010 Member of the Editorial Board of Ilahiyat Studies. A Journal on Islamic and Religious Studies, Bursa, Turkey

2006-2010 Mitherausgeber der Zeitschrift "Verkündigung und Forschung" der Gesellschaft für Evangelische Theologie

2008-2010 Mitherausgeber der Zeitschrift "Bayreuther Beiträge zur Erforschung der Religiösen Gegenwartskultur" (BBRG), hg. von Christoph Bochinger, Bernhard Wolf, Stefan Kurth und Karsten Lehmann. Eine elektronische Zeitschrift.

1998-2007  Mitherausgeber der Zeitschrift Bayreuther Beiträge zur Religi­onsforschung (bbRf), hg. von Christoph Bochinger, Erich Nestler und Wolfgang Schoberth. Elektronische Zeitschrift in loser Folge.

1999   Schriftenreihe des Instituts zur Erforschung der Reli­giösen Gegenwartskultur, hg. von Christoph Bochinger und Wolfgang Schoberth, Universität Bayreuth:
– Heft 1: Religionswissenschaftliche Arbeitsmaterialien zum Dialog zwischen Musli­men und Christen in Deutschland, bearb. v. Silja Lückehe, 1999;
–  Heft 2: Heimat und Fremde. Nutzungskonzept für ein jüdisches Museum und eine Tagungsstätte im „Alten Pflegschloß“ im Floß/Oberpfalz, bearb. v. Christine Regler in Zusammenarbeit mit Claudia Abt, Gregor Dobler, Silvia Guhr, Till Förster und Christoph Bochinger, 1999.