Publications and Selected Lectures / Publikationen und Vorträge

(Stand: März 2016)

1.  Books/ Monographien

2. Edited Books/ Herausgeberschaft

3. Articles in Journals and Edited Volumes/ Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden

4. Articles in Encyclopedias/ Lexikonartikel

5. Selected Lectures and Papers/ Ausgewählte Vorträge

 

1. Books/ Monographien

2009   Die unsichtbare Religion in der sichtbaren Religion. Formen spiritueller Orientierung in der religiösen Gegenwartskultur (zus. mit Martin Engelbrecht und Winfried Gebhardt), Stuttgart: Kohlhammer, Religionswissenschaft heute, Bd. 3.

1999   Millennium. Deutungen zum christlichen Mythos der Jahrtausendwende (zus. mit Jörg Frey, Eberhardt Hauschildt, Thomas Kaufmann und Herrmann Timm), Gütersloh: Chr. Kaiser (Kaiser Taschenbücher Nr. 171).

1994   "New Age" und moderne Religion. Religionswissenschaftliche Perspektiven, Gütersloh: Kaiser/Gütersloher Verlagshaus, 2. Aufl. 1995.

1987   Ganzheit und Gemeinschaft. Zum Verhältnis von theologischer und anthropologi­scher Fragestellung im Werk Bruno Gutmanns, Bern - Frankfurt a.M. - New York: Peter Lang.

 

2. Edited Books/ Herausgeberschaft

2012  Religionen, Staat und Gesellschaft. Die Schweiz zwischen Säkularisierung und religiöser Vielfalt, hg. von Christoph Bochinger, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung/Editions Neue Zürcher Zeitung.

Religions, Etat et société. La Suisse entre sécularistion et diversité religieuse, hg. von Christoph Bochinger, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung/Editions Neue Zürcher Zeitung.

2010  Was soll ich hier? Lebensweltorientierung muslimischer Schülerinnen und Schüler als Herausforderung für den Islamischen Religionsunterricht, hg. von Harry Harun Behr, Christoph Bochinger, Mathias Rohe und Hansjörg Schmid, Berlin: Lit-Verlag.

2008 Themenheft „Religionswissenschaft“ in der Zeitschrift Verkündigung und Forschung 53 (2008).

2005  Opfer und Gebet in den Religionen, hg. v. Ulrich Berner, Christoph Bochinger und Rainer Flasche, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus.

Das Christentum aus der Sicht der Anderen. Religionswissenschaftliche und missionswissenschaftliche Beiträge, hg. von Ulrich Berner, Christoph Bochinger, Klaus Hock, Frankfurt a.M.: Lembeck.

2004  European Traditions in the Study of Religion in Africa, hg. von Frieder Ludwig und Afe Adogame in Kooperation mit Ulrich Berner und Christoph Bochinger, Wiesbaden: Harrasowitz Verlag.

1991   Raimon Panikkar: Der Weisheit eine Wohnung bereiten, München: Kösel (Heraus­gabe, Bearbeitung, z.T. Übersetzung aus dem Englischen).

3.  Articles in Journals and Edited Volumes/ Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden     

2015

Dynamics of Religion – Past and Present: Looking Forward to the XXI IAHR World Congress, Erfurt/ Germany 2015 (mit Jörg Rüpke). In: Jensen, Tim/Geertz, Armin W. (ed): NUMEN, the Academic Study of Religion, and the IAHR. Past, Present and Prospects. Boston: Brill 2015, 283-300.

Das religionswissenschaftliche Dreieck. Elemente eines integrativen Religionskonzepts (mit Katharina Frank). In: Zeitschrift für Religionswissenschaft, Bd. 23, Heft 2, Berlin u.a.: De Gruyter, 343-370.

2014

Religiöse Minderheiten zwischen Selbst- und Fremdbildern – Zur Wahrnehmung von Religion in modernen Gesellschaften. In: Religiöse Vielfalt und der Umgang mit Minderheiten. Vergangene und gegenwärtige Erfahrungen, hg. von D. Weltecke, U. Gotter, U. Rüdiger, Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft, 25-56.

Zur Funktion der Gemeinschaft in Religionen. Eine religionswissenschaftliche Außensicht. In: Kirche und Umma. Glaubensgemeinschaft in Christentum und Islam, hg. von Hansjörg Schmid u.a., Regensburg: Pustet Verlag, 23-41.

2013

Neue Religiositäten zwischen Säkularisierung und spiritueller Vielfalt. Religion(en) in moderner Gesellschaft. In: Freiburger Universitätsblätter, Heft 201, Sept. 2013, Freiburg: Rombach Verlag, 83-94.
download

Religion, Spiritualität und Säkularität in der Schweiz. In: Handbuch Sozialwesen Schweiz, hg. v. Riedi, Anna Maria u.a., Bern: Haupt, 201-213 (gemeinsam mit Katharina Frank), 2. überarbeitete und ergänzte Auflage 2015.
download

Ist religiöse Vielfalt etwas Gutes? Pluralismus und Pluralität in der Religionswissenschaft. In: Afe Adogame, Magnus Echtler, Oliver Freiberger (ed.), Alternative Voices. A Plurality Approach for Religious Studies, Göttingen: V&R, 285-307.
download

Das Verhältnis zwischen Religion und Säkularität als Gegenstand religionswissenschaftlicher Forschung. In: Steffen Führding/ Peter Antes (Hg.), Säkularität in religionswissenschaftlicher Perspektive, Göttingen: V & R unipress, 15-57.

2012       

Zwischen Konfessionen, Säkularität und Pluralisierung. Die Rolle der Religionen in der deutschen Gesellschaft, Vortrag bei der Veranstaltungsreihe „Islam & Europa als Thema der deutsch-türkischen Zusammenarbeit“, Tarabya 1.-3. Juni 2012, hg. von Deutsche Botschaft Ankara, Ankara 2012, 244-262.
download

Vorwort; Einleitung. In: Religionen, Staat und Gesellschaft. Die Schweiz zwischen Säkularisierung und religiöser Vielfalt, hg. von Christoph Bochinger, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung/Editions Neue Zürcher Zeitung, 9-19.

Préface; Introduction. In: Religions, Etat et société. La Suisse entre sécularistion et diversité religieuse, hg. von Christoph Bochinger, Zürich: NZZ Libro, 9-19. 

Religionen, Staat und Gesellschaft: Weiterführende Überlegungen. In: Religionen, Staat und Gesellschaft. Die Schweiz zwischen Säkularisierung und religiöser Vielfalt, hg. von Christoph Bochinger, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung/Editions Neue Zürcher Zeitung, 209-241.
download

Religions, Etat et Societe: Reflexions Complementaires. In: Religions, Etat et société. La Suisse entre sécularistion et diversité religieuse, hg. von Christoph Bochinger, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung/Editions Neue Zürcher Zeitung, 205-236.
download

2011

Der Eingriff des Unverfügbaren – Wunder in religionswissenschaftlicher Perspektive. In: Clemens Risi, Robert Sollich, Anna Papenburg (Hg), Wann geht der nächste Schwan? Aspekte einer Kulturgeschichte des Wunders, Leipzig: Henschel Verlag, 21-33.                                

Religiöse Vielfalt in der Schweiz, Bulletin SAGW 1/2011, 43-44.
download

2010 

Imamausbildung in Deutschland? Gründe, Chancen und Probleme der Verankerung im deutschen Wissenschaftssystem. In: Ucar, Bülent (Hg.), Imamausbildung in Deutschland. Islamische Theologie im europäischen Kontext, Göttingen: V&R unipress, 87-95.

Religiöse Identität bei Migrantengruppen – eine vergleichende Perspektive. In: Was soll ich hier? Lebensweltorientierung muslimischer Schülerinnen und Schüler als Herausforderung für den Islamischen Religionsunterricht, hg. von Harry Harun Behr, Christoph Bochinger, Mathias Rohe und Hansjörg Schmid, Berlin: Lit-Verlag, 103-116.

2009

Religion ohne Orthodoxie. In: Christoph Bochinger, Martin Engelbrecht, Winfried Gebhardt, Die unsichtbare Religion in der sichtbaren Religion – Formen spiritueller Orientierung in der religiösen Gegenwartskultur, Stuttgart: Kohlhammer 2009, 145-162.

2008

Multiple Religious Identities between Secularism and Resurgence – A Comperative View: In: Y. Hazirlayan/ A. Güngör (ed.), Sekülerşme ve Dinî Canlanma, Ankara, 93-97 (91-92 türkische Kurzfassung).                      
download

Zu diesem Heft. In: Verkündigung und Forschung 53 (2008), 2-5.
download

Theologie als Gegenstand der Religionswissenschaft – Religionswissenschaft als Gegenstand der Theologie. In: Verkündigung und Forschung 53 (2008), 7-16.
download

Ergebnisse der Tagung „Auf dem Weg zum Islamischen Religionsunterricht II“. In: Harry H. Behr/ Mathias Rohe/ Hansjörg Schmid, „Den Koran zu lesen genügt nicht!“ Fachliches Profil und realer Kontext für ein neues Berufsfeld. Auf dem Weg zum islamischen Religionsunterricht, Berlin: LitVerlag, 159-165.

Multiple religiöse Identitäten im Westen zwischen Traditionsbezug und Individualisierung. In: R. Bernhardt/ P. Schmidt-Leukel (Hg.), Multiple religiöse Identität. Aus verschiedenen religiösen Traditionen schöpfen, Zürich: Theologischer Verlag Zürich, 137-162.
download

Religious Education in Switzerland as a Field of Work for the Study of Religions: Empirical Results and Theoretical Reflections. In: Numen 55 (2008), 183-217 (gemeinsam mit Katharina Frank).
download

2007 

Geleitwort. In: Martin Engelbrecht/ Martin Rosowski, Was Männern Sinn gibt – Leben zwischen Welt und Gegenwelt, Stuttgart: Kohlhammer.

2006           

Zum Gedenken an Walter Beltz. Ansprache bei der Trauerfeier am 29.5. 2006. In: Jewish History Quarterly, Nr. 4, Warschau, 491-495.

Die Dialoge zwischen reisenden Studiosi und Juden in religionswissenschaftlicher Perspektive. In: Jewish History Quarterly, Nr. 4, Warschau, 509-520.

2005

Das Christentum aus der Sicht alternativer Spiritualität in Deutschland. In: Das Christentum aus der Sicht der Anderen. Religionswissenschaftliche und missionswissenschaftliche Beiträge, hg. von Ulrich Berner, Christoph Bochinger, Klaus Hock, Frankfurt a.M.: Lembeck, 17-35.

Die Selbstermächtigung des religiösen Subjekts. Der „spirituelle Wanderer“ als Idealtypus spätmoderner Religiosität (gemeinsam mit Winfried Gebhardt und Martin Engelbrecht), ZfR 13. Jg. 2005, Marburg: Diagonal-Verlag, 133-151.
download 

Die Bibel in religiös pluraler Gesellschaft. In: J. Kügler / W.H. Ritter (Hg.), Auf Leben und Tod oder völlig egal. Kritisches und Nachdenkliches zur Bedeutung der Bibel, Münster: Lit Verlag, 189-201.

The Invisible Inside the Visible – The Visible Inside the Invisible: Theoretical and Methodological Aspects of Research on New Age and Contemporary Esotericism. In: Journal of Alternative Spiritualities and New Age Studies, London: JASANAS, 59-74.

2004

Religionswissenschaft. In: Michael Roth (Hg.), Leitfaden Theologiestudium, Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 183–216.
download

Esotericism and the New Age. In: James R. Lewis (Ed.), The Encyclopedic Sourcebook of New Age Religions, New York: Prometheus Books 2004, 19-24.

Islamunterricht in Deutschland aus religionswissenschaftlicher Sicht, in: Islamischer Religionsunterricht: Hintergründe, Probleme, Perspektiven, in: T. Bauer/ L. Kaddor/  K. Strobel, Veröffentlichungen des Centrums für Religiöse Studien Münster, Band 1, Münster: Lit Verlag, 21-29.

2003

Zwischen Begegnung und Vereinnahmung. Interreligiöses Lernen in religionswissenschaftlicher Perspektive, in: Praktische Theologie 38 (2003), 86-96.

Religionsvergleiche in religionswissenschaftlicher und theologischer Perspektive in: H. Kaelble/ J. Schriewer (Hg.), Vergleich und Transfer. Komperatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften, Frankfurt a.M./ New York: Campus Verlag, 251-281.
download

2002

Die unsichtbare Religion in der sichtbaren Religion. Zur Alltagsreligiosität evangeli­scher und katholischer Christen in Oberfranken, in: M. Heimbach-Steins (Hg.), Reli­gion als gesellschaftliches Phänomen. Soziologische, theologische und literaturwis­senschaftliche Annäherungen, Münster: LIT (Bamberger Theologisches Forum Bd. 3), 27-43 (vorab erschienen in: Bayreuther Beiträge zur Religionsforschung = http//: www.bbrf.de, Heft 5).

Neue Religiosität als Forschungsgegenstand. Stellungnahme zum Projekt „Megatrend Religion?“ aus religionswissenschaftlicher und –soziologischer Sicht, in: R. Polak (Hg.), Megatrend Religion? Neue Religiositäten in Europa, Ostfildern: Schwa­benverlag, 404-420.

Wenn Religion fanatisch wird. Radikalisierung in modernen Religionen, in: Unser Auftrag 1/2002, 4-6.

Mystik oder Dogmatik? Empirische und religionshistorische Zugänge zur religiösen Gegenwartskultur (zusammen mit Martin Engelbrecht), in: Glaube und Lernen 17 (2002), 114-124.

Islamischer Religionsunterricht in Deutschland. Zum aktuellen Diskussionsstand (2001), in: A. Renz/ S. Leimgruber (Hg.), Lernprozess Christen Muslime. Gesellschaftliche Kontexte – Theologische Grundlagen – Begegnungsfelder, Münster u.a.: LIT (Forum Religionspädagogik interkulturell Bd. 3), 311-329.

2001 

Das Dogma der anderen? Zur Debatte über Reinkarnation in der interreligiösen Auseinandersetzung der Gegenwart, in: A. Drost-Abgarjan/ J. Tubach (Hg.), Sprache, Mythen, Mythizismen. FS Walter Beltz, Teil 1, Halle: Hallesche Beiträge zur Orientwissenschaft 32 (2001).

Islam in Deutschland. Zum Umgang mit Vielfalt und Widersprüchlichkeiten in der religiösen Gegenwartskultur, in: M. Bergunder (Hg.), Religiöser Pluralismus und das Christentum. Festgabe für Helmut Obst zum 60. Geburtstag, Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht, 142-156.

Zwischen Tradition und Experiment. Spirituelle Orientierungen als Thema in der Erwachsenenbildung, in: H. Barz/ S. May (Hg.), Erwachsenenbildung als Sinnstif­tung? Zwischen Bildung, Therapie und Esoterik, Bielefeld: Bertelsmann (hg. v. Deut­schen Institut für Erwachsenenbildung), 48-60.

Dass., Erweiterter Nachdruck in: Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern 18,2, 1-10.

Globalisierung der Religion? Transkontinentale Ausbreitung lokaler religiöser Be­wegungen im Schnittpunkt von Indigenisierung und Entgrenzung, in: U. Bauer/ H. Egbert/ F. Jäger (Hg.), Interkulturelle Beziehungen und Kulturwandel in Afrika. Beiträge zur Globalisierungsdebatte, Frankfurt/Main u.a.: Lang, 197-212.

Was die Menschen fasziniert. Esoterik, Psychokultur und neue religiöse Bewegun­gen, in: K. Hilpert (Hg.), Wiederkehr des Religiösen? Metaphysische Sehnsucht, Christentum und Esoterik, Trier: Paulinus, 39-58.

Esoterik und New Age, in: W. Bergsdorf / H. Hoffmeister/ J. Rüpke (Hg.), Weltreli­gionen im 21. Jahrhundert. 13 Vorlesungen, Weimar: Rhino, 99-107.

Esoterik und neue Religiosität zwischen Friedenserziehung und Nabelschau, in: J. Lähnemann (Hg.), Spiritualität und ethische Erziehung. Erbe und Herausforderung der Religionen. Referate und Ergebnisse des Nürnberger Forums 2000, Hamburg: EB-Verlag (Pädagogische Beiträge zur Kulturbegegnung, Bd. 20), 194-201.

Buchbesprechung: Klaus Koschorke (Hg.), „Christen und Gewürze“. Konfrontation und Interaktion kolonialer Christentumsvarianten (1999), besprochen in: Jahrbuch für Europäische Überseegeschichte, Wiesbaden: Harrassowitz.

2000

Islam in Deutschland. Religionswissenschaftliche Überlegungen, in: J. Höcht-Stöhr/ M. Schibilsky (Hg.), Reden über Religion Bd. 2. Mit Beiträgen von Peter Glotz, Trutz Rendtorff u.a., Stuttgart: Kohlhammer, 115-126.

Wahrnehmung von Fremdheit. Zur Verhältnisbestimmung zwischen Religionswis­senschaft und Theologie, in: G. Löhr (Hg.), Die Identität der Religionswissenschaft. Beiträge zum Verständnis einer unbekannten Disziplin, Frankfurt/Main u.a.: Lang, 57-77.

Megatrend Religion? – Beitrag zum gleichnamigen Werkstattbericht, hg. v. Christian Friesl u. Regina Polak, Wien (CD-ROM-Publikation).

1999  

Religiöse Gegenwartskultur im Medienzeitalter zwischen Kirche, spiritueller Szene­rie und nichtchristlichen Religionen, in: M. Schreiner (Hg.), Vielfalt und Profil. Zur evangelischen Identität heute, Neukirchen, 17-26.

Endzeit oder Jubiläum? Millennium als christliche Signatur in der religiösen Ge­genwartskultur, in: Ch. Bochinger u.a.: Millennium (s.o. bei Nr. 2), 153-180.

„Sekten“-Prävention – ein kritischer Kommentar (zusammen mit Daniel Kraus), in: Prävention 2/1999, 59f.

1998  

J.H.Callenbergs Institutum Judaicum et Muhammedicum und seine Ausstrahlung nach Osteuropa, in: U. Sträter/ J. Wallmann (Hg.), Halle und Osteuropa. Zur europäischen Ausstrahlung des hallischen Pietismus, Halle: Verlag der Francke­schen Stiftungen im Niemeyer Verl. Tübingen (Hallesche Forschungen Bd.1), 1998, 331-348.

Arabischstudien und Islamkunde im Hallenser Pietismus des 18. Jahrhunderts, in: H. Preissler/. H. Stein (Hg.), Annäherung an das Fremde. XXVI. Deutscher Orientali­stentag vom 25. bis 29.9.1995 in Leipzig, Stuttgart: Steiner, 1998, 47-54.

Pietistische Identität zwischen persönlicher Frömmigkeit und Gruppenprozessen, in: W. Beltz (Hg.), Biographie und Religion - III. Internationales Callenberg-Kolloquium in Halle vom 15.-17.10.1997, Halle: Institut für Orientalistik der Martin-Luther-Universität (Hallesche Beiträge zur Orientwissenschaft 24), 33-44.

Literatur zu Johann Heinrich Callenberg und dem Institutum Judaicum, ebd., 109-121.

Was ist Esoterik?, in: U. Nembach u.a. (Hg.), Informationes Theologiae Europae. Internationales ökumeni­sches Jahrbuch für Theologie, Bd. 7, Frankfurt a.M. u.a.: Peter Lang, 271-281.

Event statt Advent. Konsum als Religion – Religion als Konsum, in: Unser Auftrag (Nürnberg), 11/1998, 4-7.

Gott wird arm, der Mensch reich. Konsum und Religion in der Gegenwartskultur. „Das Wort zu Weihnachten“, in: Nürnberger Zeitung, Weihnachtsbeilage, 2.

1997

Aus Anton Heinrich Walbaums Tagebuch - Beobachtungen zur Religionskultur und weltweiten Kommunikation des Hallenser Pietismus in der zweiten Generation, in: E. Donnert (Hg.), Europa in der Frühen Neuzeit. Festschrift für Günter Mühlpfordt, Bd. 1,  Weimar u.a.: Böhlau, 521-537.

Mission als Gegenstand vergleichender religionswissenschaftlicher Forschung, in: H.-J. Klimkeit (Hg.), Vergleichen und Verstehen in der Religionswissen­schaft. Vorträge der Jahrestagung der DVRG vom 4. bis 6. Oktober 1995 in Bonn, Wiesbaden: Harrassowitz, 171-184.

1996

Auf der Rückseite der Aufklärung. Gegenwärtige religiöse Bewegungen als Thema religionswissenschaftlicher Forschung, in: Berliner Theologische Zeitschrift 13, 229-249.

Reinkarnationsidee und „New Age“, in: P. Schmidt-Leukel (Hg.), Die Idee der Reinkarnation in Ost und West, München: Diedrichs, 115-130.224-227.

Tagungsbericht: Kritik an Religionen? Symposium in Marburg vom 24.-26.11.1995, in: Dialog der Religionen 6, 104-108 (Nachdruck in: Spirita. Zeitschrift für Religionswissenschaft, Jg. 10 [1996], 42-44).

1995

Antwort auf eine Kritik. Zur Diskussion über "New Age", in: Materialdienst der EZW 58,5 (1995), 140-143.

Thesen zur europäischen Mission im Frühmittelalter, in: C. Leggewie/ F. Hahn/ H. Brandt u.a., Religion - Kultur - Politik. Ist Mission (noch) legitim?, Dokumentation zur Tutzinger Tagung vom 9.-11.12.1994, Neuendettelsau: Missionswerk der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.

Religiöse Fundamentalien in der Sicht Hallescher Pietisten. Auswahlkriterien der übersetzten Texte, in: W. Beltz (Hg.), Übersetzungen und Übersetzer im Verlag J.H.Callenbergs, Halle: Institut für Orientalistik der Martin-Luther-Universität (Hallesche Beiträge zur Orientwissenschaft 19), 23-32.

1994   

Zur Geschichte des Institutum Judaicum et Muhammedicum (1728-1792), in: E. Goodman-Thau/ W. Beltz (Hg.): Von Halle nach Jerusalem. Halle: Institut für Orientalistik der Martin-Luther-Universität (Hallesche Beiträge zur Ori­entwissenschaft 16), 45-60.

Das Institutum Judaicum et Muham­medicum (zusammen mit Christoph Rymatzki, Halle), in: M. Lewy/ H. Budde (Hg.), Von Halle nach Jerusalem. Halle - ein Zentrum der Palästinakunde im 18. und 19. Jahrhundert, Halle (Ausstel­lungskatalog): Stadtmuseum und Franckesche Stiftungen, 56-65.

Art. "Synkretismus", in: Siegfried R. Dunde (Hg.), Wörterbuch der Religionssozio­logie, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 320-327.

Art. "Sebastian Franck" und Art. "Sektenbildung", in: A. Holl (Hg.), Die Ketzer, Hamburg: Hoffmann & Campe, 146-152 und 344-355.

"New Age" als säkularisierte Religion, in: Soli. Zeitschrift für gewerkschaftliche Jugendarbeit 44, 12, 24-27.

„Gott hat viele Namen“. Texte über Weltreligionen, in: Zeitschrift „Freundin“, München 1994, 266-274.

1991

Theorien des 'New Age' und der Geist der Gegenwart, in: B. Haneke/ K. Huttner (Hg.), Spirituelle Aufbrüche. New Age und 'Neue Religiosität' als Herausforderung an Gesellschaft und Kirche, Regensburg: Pustet, 34-46.

1990

New Age. Was war das eigentlich? Eine Wortgeschichte enthüllt Eitelkeiten, in: Spu­ren Nr. 18 (Zürich 1990), 104f.

 

4. Articels in Encyclopedias/ Lexikonartikel

2005  Lexikon neureligiöser Gruppen, Szenen und Weltanschauungen. Orientierungen im religiösen Pluralismus, hg. von H. Baer u.a., Freiburg i.Br.: Herder;
Artikel zu folgenden Themen: „New Age“, „Synkretismus“.

1997-1999  Metzler Lexikon Religion in drei Bänden, hg. v. C. Auffahrth u.a., Stuttgart, 1999ff:
Art. "Erweckung", "Milleniarismus/Chiliasmus", "Neu/Neuzeit/Neuer Mensch", "Pie­tismus", "Spiritualität".

seit 1996  Religion in Geschichte und Gegenwart, hg. v. H.D. Betz u.a., 4. Aufl., Tübingen: Mohr;
Artikel zu folgenden Themen: "Bachmann, Traugott";  "Bekenntnis, religionsgeschichtlich"; "Callenberg, Johann Heinrich"; „Gutmann, Bruno“; „Sozialisation I. Religionswissenschaftlich“; „Sekten II. Geschichte und Gegenwart der christlichen Sekten“; „Religiosität“.

1990-1997  Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Aufl., Freiburg i.Br.: Herder; Artikel zu folgenden Themen:
Bd. 3: "Eliade, Mircea"; "Esoterik I. Religionsgeschichtlich";
Bd. 4: "Frazer, James George";
Bd. 5: "Idole", "Jeremias, Alfred";
Bd. 6: "Leeuw, Gerardus van der"; "Lévi-Strauss, Claude"; "Lévy-Bruhl, Lucien".

1985-1998 Das Lexikon des Buddhismus. Grundbegriffe, Traditionen, Praxis, hg. von Klaus-Josef Notz, Freiburg i.Br.: Herder, 1998; Artikel zu folgenden Themen: "Alkohol"; "Almosen (dâna)"; "Arbeit"; "Asketen"; "Ehe/Ehelosigkeit"; "Erwerbsleben"; "Essen und Trinken"; "Familie"; "Feind­schaft"; "Frau"; "Freiheit"; "Freundschaft"; "Friede"; "Führung"; "Geburtsgemein­schaft"; "Gesellschaft"; "Herrschaft"; "Ideologie"; "Irrational"; "Jünger"; "Kirche"; "Legitimation"; "Mann"; "Mönchsreligion"; "Nationalismus"; "Politik"; "Priester"; "Propaganda (Ausbreitung)"; "Reform"; "Säkularisierung"; "Sozialethik"; "Staat"; "Technik"; "Theater"; "Toleranz"; "Tradition"; "Upasampâda (Ordination)"; "Vassa (Regenzeit)"; "Verunreinigung"; "Volksreligiosität".

 

5. Selected Lectures and Papers/ Ausgewählte Vorträge

"Vielfalt der Religionen und religionswissenschaftliche Kompetenz. Die Empfehlungen des Wissenschaftsrats im Horizont säkularer Kulturwissenschaften". Vortrag beim Kongress des Wissenschaftsrates „Vielfalt der Religionen – Theologie im Plural“ am 16./17. Juni 2010 in Berlin.
download