b1  b2  b3

Projektbeschreibung

Prof. Dr. Ulrich Berner war von 2000 bis 2005 im Herausgebergremium der Reihe SAPERE (Scripta Antiquitatis Posterioris ad Ethicam REligionemque pertinentia) vertreten, zusammen mit dem Lehrstuhl für Neues Testament in Göttingen (Prof. Feldmeier), mit dem Lehrstuhl Neues Testament in Würzburg (Prof. Heininger) und dem Lehrstuhl für Klassische Philologie in Göttingen (Prof. Nesselrath). Bis 2005 erschien die Reihe SAPERE bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft. Seit 2006 erscheint die Reihe bei Mohr Siebeck in Tübingen. Prof. Dr. Berner vertrat von 2006 bis 2009 das Fach Religionswissenschaft im wissenschaftlichen Beirat. Das SAPERE-Projekt ist in 2008 als Langzeitvorhaben von der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen übernommen worden. Der Lehrstuhlinhaber vertritt die Religionswissenschaft in der Leitungskommission des SAPERE-Projektes.

Informationen zum noch laufenden Editionsprojekt SAPERE erhalten Sie auf der SAPERE-website.

Von 2000 - 2005 wurde die Reihe SAPERE bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft, Darmstadt, herausgegeben von Reinhard Feldmeier, Ulrich Berner, Bernhard Heininger, Rainer Hirsch-Luipold, Heinz-Günther Nesselrath:

  • Band 1: Plutarch, Ist "Lebe im Verborgenen" eine gute Lebensregel? – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Ulrich Berner, Reinhard Feldmeier, Bernhard Heininger und Rainer Hirsch-Luipold, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2000

  • Band 2: Dion von Prusa, Olympische Rede oder Über die erste Erkenntnis Gottes – Eingeleitet, übersetzt und interpretiert von Hans-Josef Klauck, mit einem archäologischen Beitrag von Balbina Bäbler, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2000

  • Band 3: Lukian, Die Lügenfreunde – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Martin Ebner, Holger Gzella, Heinz-Günther Nesselrath, Ernst Ribbat, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2001

  • Band 4: Jamblich, Phytagoras: "Legende - Lehre - Lebensgestaltung" – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Michael von Albrecht, John Dillon, Martin George, Michael Lurje, David S. du Troit, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2002

  • Band 5: Apuleius, Über die Magie – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Jürgen Hammerstaedt, Peter Habermehl, Francesca Lamberti, Adolf M. Ritter und Peter Schenk, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2002

  • Band 6: Dion von Prusa, Menschliche Gemeinschaft und göttliche Ordnung: Die Borysthenes-Rede – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Heinz-Günther Nesselrath, Balbina Bäbler, Maximilian Forschner und Albert de Jong, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2003

  • Band 7: Apuleius, Über den Gott des Sokrates – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Matthias Baltes, Marie-Luise Lakmann, John M. Dillon, Pierluigi Donini, Ralph Häfner, Lenka Karfíková, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2004

  • Band 8: Die Bildtafel des Kebes: Allegorie des Lebens – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Rainer Hirsch-Luipold, Reinhard Feldmeier, Barbara Hirsch, Lutz Koch,  Heinz-Günther Nesselrath, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2005

  • Band 9: Lukian, Der Tod des Peregrinos. Ein Scharlatan auf dem Scheiterhaufen – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Peter Pilhofer, Manuel Baumbach, Jens Gerlach, Dirk U. Hansen, Darmstadt  (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2005

Seit 2006 erscheint die Reihe im Verlag Mohr Siebeck, Tübingen, herausgegeben von Heinz-Günther Nesselrath, Reinhard Feldmeier, Rainer Hirsch-Luipold:

  • Band 10: Plutarch, Dialog über die Liebe (Amatorius) – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Herwig Görgemanns, Barbara Feichtinger-Zimmermann, Fritz Graf, Werner G. Jeanrond,  Jan Opsomer, Tübingen (Mohr Siebeck) 2006

  • Band 11: Der apokryphe Briefwechsel zwischen Seneca und Paulus – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Alfons Fürst, Folker Siegert, Peter Walter, Therese Fuhrer, Tübingen (Mohr Siebeck) 2007

  • Band 12: Rufus of Ephesus, On Melancholy – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Peter E. Pormann, Vivian Nutton, Thomas Rütten, Peter Thoohey, Philip van der Eijk, Simon Swain, Peter-Klaus Schuster, Jörg Völlnagel, Tübingen (Mohr Siebeck) 2008

  • Band 13: Dion von Prusa, Der Philosoph und sein Bild – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Heinz-Günther Nesselrath, Sotera Fornaro, Eugenio Amato, Barbara Borg, Ilaria Ramelli, Jacques Schamp, Renate Burri, Johannes Hahn, Tübingen (Mohr Siebeck) 2009

  • Band 14: Cornutus, Die Griechischen Götter – Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Fabio Berdozzo, George Boy-Stones, Hans-Josef Klauck, Ilaria Ramelli, Alexei V. Zadorojnyi, Tübingen (Mohr Siebeck) 2009

Universität Bayreuth -