Praktikum: Prozedere und Stellen

Das Praktikum ist verpflichtender Teil des Bachelorstudiengangs und soll Erfahrungen in möglichen Berufsfeldern vermitteln. Studierende sind für die Suche nach einer Praktikumsstelle selbst verantwortlich, der Lehrstuhl stellt allerdings regelmäßig Informationen zu möglichen Praktikumsstellen zur Verfügung.Auf Anfrage können Studierenden Praktikumsberichte ehemaliger Studierender zur Information zu Verfügung gestellt werden und je nach Interessenlage beraten werden.

Bei Fragen steht Stefan Schröder vom Lehrstuhl Religionswissenschaft zur Verfügung. Allgemeine Informationen zum Praktikum finden Sie auf den WWW-Seiten des Bachelor-Praktikantenservice.

Zu den bisherigen Praktikumsgebern zählen unter anderem:

  • Jüdisches Museum Frankfurt/Main
  • sanctclara Ökumenisches Bildungszentrum, Mannheim
  • Forschungs- und Informationszentrum Neue Religiosität, Universität Bayreuth
  • Haus der Religionen, Hannover
  • Jugendmigrationsdienst, Hannover
  • Evangelisches Bildungswerk Bayreuth/Bad Berneck/Pegnitz e.V., Bayreuth
  • Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI)
  • Religionskundliche Sammlung, Philipps-Universität Marburg
  • Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung: Leitstelle für Sektenfragen in Berlin
  • Goethe-Institut Pune, Indien
  • Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e.V., Gummersbach
  • Nordbayerischer Kurier, Bayreuth
  • Benposta Venezuela
  • Internationale Begegnungen in Gemeinschaftsdiensten e.V. (IBG), Stuttgart
  • Benediktushof GmbH, Holzkirchen
  • Evangelischer Entwicklungsdienst, Bonn
  • Ausländerberatungsstelle Inkultura, Fulda

Ansprechpartnerin der Religionswissenschaft für Praktikumsfragen

Stefan Schröder, M.A.
Raum: 1.15,
Gebäude GW II
Telefon: 0921/55-4187
(Sekretariat 55-4156)
E-Mail: stefan.schroeder@uni-bayreuth.de       

   

Universität Bayreuth -