Echtler - NBC, Sabbath service,      men, Dannhauser, Mar 2009 Engel Madagaskar

Schwerpunkt Afrika

Dieser Schwerpunkt befasst sich mit der Vielfalt religiöser Formen auf dem afrikanischen Kontinent und in der afrikanischen Diaspora. Im Mittelpunkt stehen religiöse Deutungen und Praktiken im Rahmen sowohl traditionaler afrikanischer Religionsformen als auch global auftretender Traditionen wie Christentum und Islam. Der Studiengang beschäftigt sich mit religiöser Bedeutungsgebung und Praxis in ihren historischen, sozialen und kulturellen Kontexten, mit Interaktionen zwischen religiösen Traditionen und mit religionswissenschaftlicher Theoriebildung in der Afrikaforschung. Er gibt Einblick in aktuelle Entwicklungen und Themen wie neue religiöse Bewegungen, Verhältnisbestimmungen von Religion und Politik, Globalisierungsprozesse und religiöse Gesellschaftsentwürfe oder gegenwärtige Formen der medialen Darstellung von Religion. Die Themen werden im Lichte aktueller Ereignisse und Theoriedebatten besprochen. Auch dieser Schwerpunkt ist forschungsorientiert angelegt. Er vermittelt Feldforschungsmethoden und gibt dem Erwerb einschlägiger Sprachkenntnisse ausreichend Raum.

Als Teil des Afrika-Schwerpunktes der Universität Bayreuth ist er dezidiert interdisziplinär ausgerichtet. Enge Bezüge bestehen zu Ethnologie, Entwicklungssoziologie, Geographie, afrikanischen Sprach- und Literaturwissenschaften, Islamwissenschaft sowie zu Geschichte Afrikas und Politik Afrikas. Der Studiengang mit Schwerpunkt Afrika befähigt Studierende, Gegenstände, Theorien und Kontexte der afrikabezogenen Religionsforschung kritisch zu analysieren und bietet ihnen die Möglichkeit, mit enger Betreuung projektorientiert zu arbeiten sowie eine fundierte, multidisziplinäre Perspektive auf aktuelle religiöse Dynamiken zu entwickeln. Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, sich auf die kritische Analyse religiöser Formen und auf eine Auseinandersetzung mit unterschiedlichen kulturellen und gesellschaftlichen Zusammenhängen einzulassen.

Ansprechpartner:

Prof Dr. Eva Spies

Religionswissenschaft mit Schwerpunkt Afrika
Tel: 0921 55 4150
Raum: 1.11 in GW II
Email: eva.spies@uni-bayreuth.de

Masterbroschüre

Modulhandbuch

Studien- und Prüfungsordnung

Einschreibung

 

 

Universität Bayreuth -